Samstagskaffee 31 – auf nach Wiesbaden

Fein, ich fahr jetzt gleich nach Wiesbaden zum Bloggerfrühstück, das Giovanna vom Stadtblogozin nun zum zweiten Mal auf die Beine gestellt hat. Ich freu mich, viele Mädels vom ersten Mal wieder zu treffen, neue Mädels kennen zu lernen und wenn mich nicht alles täuscht, werden noch mindestens 2 weitere Samstagskaffee-Mädels dabei sein. Fein! Und ich werde sicher im Laufe der nächsten Woche ein wenig darüber berichten und Euch ein paar Fotos zeigen.

Blogger Breakfast RheinMain

Habt Ihr ein bisschen Zeit zu lesen und Lust Euch für künftige Urlaube inspirieren zu lassen? Dann schaut doch mal beim Interview vorbei, dass ich Anfang der Woche mit Hiltrud – Hausherrin der wunderhübschen Smaland-Villa – geführt habe.

Macht es Euch bei Ninjas Kaffee gemütlich und habt ein schönes Wochenende.

8 Kommentare

  1. Oh, das klingt fein. Grüß und drück die liebe Giovanna ganz lieb von mir, ja?
    Herzliche Grüße und ganz viel Freude!

  2. Das klingt doch sehr gut, Du hattest sicher viel Spaß.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nikolausabend und einen gemütlichen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Cora

    • ja, jede Menge Spaß! Das schöne ist, unter Bloggermädels hat man sich soooo viel zu erzählen, da reicht die Zeit eigentlich nie aus.
      LG, Mecki

  3. Hach Mecki, unsere liebste Fotofee! Es war sooo schön dich wieder zu sehen, einfach toll! Ich freu mich schon auf deine Berichte und Bilder <3

    • Hihi, die Fotofee hat aber ganz schön versagt, mein altes Kameraschätzchen ist mit dem bisschen vorhandenen Licht nicht so richtig gut klar gekommen.
      Liebe Grüße ins Nachbarstädtchen :-)
      Mecki

  4. Liebe Mecki, ich hab ja schon ein paar Fotos gesehen und glaube auch, daß Ihr eine wunderschöne Zeit hattet in Wiesbaden! Das nächste Mal bin ich dabei! LG und einen schönen zweiten Advent, Kathrin*