Samstagskaffee 16 – zurück aus der Sommerpause

Beim letzten Samstagskaffee vor unserem Urlaub (es war wunderschön und die ein oder andere feine Entdeckung wird sicher hier auch demnächst zu sehen sein) habe ich den Sommer mit der Ernte der intensiv blauen, fast schwarzen Brombeeren gefeiert. Und auch wenn das hier nach wie vor kein Foodblog ist, möchte ich daran anknüpfen, denn just mit unserer Rückkehr stehen die Mirabellen in voller Reife. Mit ihrem leuchtend intensiven Gelb haben sie sich einen kleinen Auftritt hier in meinem Blog verdient. Vor unserem Urlaub bangte ich ein wenig, dass ich genauso diesen Zeitpunkt der Reife dieses Jahr verpassen würde, um so größer die Freude, dass die Mirabellen am Baum noch für eine schöne Mirabellentarte reichen.  Die genießen wir nun erst einmal und danach gibt es hier auch wieder Inspirationen rund um Architektur, Design, Einrichtung und so weiter.

Mirabellentarte

Ein schönes Wochenende und viel Freude bei Ninjas Samstagskaffee.

9 Kommentare

  1. Mirabellen erninnern mich an meine Gotte. Leider habe ich keine, dafür auch Brombeeren. Sommer ist toll und August der grösste. Liebe Grüsse von mir

    • die brombeeren sind bei uns leider schon wieder fast vorbei, aber der nächste sommer kommt bestimmt :-) lg, mecki

  2. Mmmmhhh, so fruchtige Tartes sind ja genau meins, mit Pflaumen, Aprikosen, Mirabellen, klasse!
    Freu mich schon auf die versprochenen Eindrücke aus dem Urlaub,
    schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    • ja, pflaumentarte wird dann als nächstes gemacht, ich liebe auch jegliche obsttarte (obgleich ich gar nicht sooo gerne backe sondern viel lieber koche)
      lg, mecki

  3. Hmm, das sieht wirklich lecker aus! Du kannst mir gerne ein Stück vorbeibringen. ;)

    • wenn du dih beeilst kannst du dir noch ein stück abholen, lang dauerts aber nicht mehr bis alles vertilgt ist;-)
      lg, mecki

  4. Sieht das lecker aus!! Ich liebe Mirabellen – meine Großeltern hatten einen Mirabellenbaum im Garten. Tolelr Geschmack! Und sooo schöne Bilder!! Ob du mir ein Stückchen aufheben könntest?

    Ich freu mich doll, dass ich Ninjas Blog gefunden habe und damit auch deinen! Einen tollen Blog hast du, da schau ich mich gern noch bissl um!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    • herzlich willkommen und freut mich, dass es dir bei mir gefällt, werde dann bald auch mal bei dir vorbeischauen, lg, mecki

  5. Die Bilder sind toll! Und ich esse Mirabellen für mein Leben gerne <3

    Liebst Minnja